Seit Kenzie Dyslis Pferde über die Kinoleinwände von „Ostwind 1-3“ und „Wendy 2“ galoppiert sind, ist sie und ihre ganz persönliche Art der Freiheitsdressur in aller Munde. Ob groß, ob klein, alle möchten gerne von Kenzie lernen, wie man durch sanfte Gesten und mit feinen Hilfen mit seinem Pferd auf fast magische Weise kommuniziert. Das erste Mal wird es nun auf dem Lengelshof in Ratingen ein 2-tägiges Seminar zum Thema Freiheitsdressur mit Kenzie Dysli geben. An diesen zwei Tagen wird Kenzie anhand von 8 Pferd-Mensch-Paaren die Basics ihrer Art der Freiheitsdressur erklären und Lektionen für Anfänger und Fortgeschrittene erarbeiten. Je nach Ausbildungsstand der Pferde und Reiter ist auch eine Einführung in das freie Reiten möglich. Natürlich wird Kenzie während des Seminars auch die Zuschauer miteinbeziehen und ihre Fragen beantworten.
Schwerpunkte des Seminars:
– Wie baue ich Kontakt und Vertrauen auf?
– Wie gelingt es mir, dass mein Pferd mir folgt?
– Wie setze ich meine Körpersprache richtig ein?
– Wie vermittle ich meinem Pferd, was ich von ihm möchte?

Zeitraum an beiden Tagen: 10 Uhr bis ca. 18 Uhr
Mittagspause gegen 12:30 Uhr,
Kaffeepause gegen 16 Uhr.

Tickets können erworben werden für Samstag ODER Sonntag oder Samstag UND Sonntag (als Kombiticket).
Der Ticketpreis beinhaltet Getränke, Kaffee & Kuchen – ohne Mittagsverpflegung (hierfür wird es einen Imbissstand vor Ort geben).
Der Ticketverkauf läuft ausschließlich über den Online-Ticketshop https://shop.ticketpay.de/MJ87UQXL.
Achtung: Es stehen nur die Tickets für Zuschauer ohne Pferd zum Verkauf. Die Teilnehmerplätze mit Pferd sind bereits vergeben!

Bei Fragen zur Veranstaltung schreibt uns bitte eine eMail an lengelshof.kurse@gmail.com.

LENGELSHOF
Lengelshof 1
40883 Ratingen
Mobil 0173-2442060
info@lengelshof.de